free bootstrap theme
















Bewegung fördert die Gesundheit, kann
Rücken- und Gelenkschmerzen vorbeugen und sie lindern,
beugt Osteoporose vor, kann Muskelschwund vermeiden,
Sport macht schlank, wirkt sich positiv bei Diabetes mellitus, und Bluthochdruck aus,
hat einen positiven Einfluss auf Depressionen, hilft, Stress abzubauen, wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, fördert ein positives Körpergefühl und und und –
  
Aber das Wichtigste: Man hat unheimlich Spaß!!

Kurse

Meditation
Meditative Rückengymnastik
Faszientraining
Wellnastik

MEHR INFO

Personal training

Personal Training heißt vor allem individuell.
Ich stelle mich individuell auf den Kunden ein – Zeit, Ort und Ziele werden speziell abgestimmt und festgelegt.

MEHR INFO

Gewichtsreduktion

Im Gegensatz zu Diäten stellt
diese Methode eine Möglichkeit dar, ohne strenge Vorgabe und Verzicht (und damit ohne den Jo-Jo-effekt) abzunehmen und das Gewicht auch langfristig zu halten.

MEHR INFO

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind häufig: drei von vier Deutschen leiden mindestens einmal im Leben daran.
Für Rückenschmerzen gibt es viele Ursachen - diese erfordern Hilfe auf verschiedenen Ebenen.

MEHR INFO

Wellnessmassagen

Tauchen Sie ein
in ein Sinnenbad der
Düfte, Musik und Berührung
und erleben Sie dessen
entspannende und heilsame Kraft.
Die Massage vermittelt ein
Gefühl von Sicher- und Geborgenheit.
Eine ausgewogene Mischung
aus klassischer Massage, Shiatsu, Aromatherapie und Reiki.

Entspannung

Entspannungsmethoden (progessive Muskelrelaxation n. Jacobsen, Imaginationen, Phantasiereisen, diverse Dehnübungen bei Muskel-verspannungen)
Heilhypnose
Meditation
Rückenschule nach traditionell chin. Medizin
Wellnessmassage
Reiki

Reiki

Ich bin Usui Reiki-Meisterin/Lehrerin bzw. Großmeisterin .
Bedenken Sie, dass die reine Energiearbeit niemals eine Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.
Die Wirkung von Reiki kann nachgewiesen werden, jedoch nicht die Wirkungsweise.

MEHR INFO

Ernährungsberatung

Nicht alles, was wir von Geburt an tun,
machen wir auch gut....

Nur weil wir von Geburt an Nahrung zu uns nehmen, heißt das nicht, dass wir uns auch
richtig ernähren.
Was immer der Vater einer Krankheit war, die Mutter war eine falsche Ernährung.
(chin. Sprichwort)

MEHR INFO

Betriebliche Gesundheitsförderung

Viele Unternehmen haben den Nutzen von betrieblicher Gesundheitsförderung bereits erkannt und betriebliche Programme und Projekte erfolgreich in ihren Unternehmen eingeführt. Gerade die kleinen und mittelständischen Unternehmen aber sind noch nicht alle hinreichend über die Chancen und Möglichkeiten informiert.

MEHR INFO

Kursplan

Dienstag

Meditation

In diesem Kurs:  Baummeditation
11.30 Uhr

Kurs: 10 Termine
Preis: 50 €

Nächster Kursbeginn:
12.03.19

Kursbeschreibungen>>

Mittwoch

Meditative
Rückengymnastik

16.00 Uhr

Kurs: 10 Termine
Preis: 50 €

Nächster Kursbeginn:
13.03.19

Kursbeschreibungen>>

Donnerstag

Faszientraining


15.00 Uhr

Kurs: 10 Termine
Preis: 70 €

Nächster Kursbeginn:
14.03.19

Kursbeschreibungen>>

Wellnastik


17.00 Uhr

Kurs: 10 Termine
Preis: 80 €

Nächster Kursbeginn:
13.03.19

Kursbeschreibungen>>

Meditation

In diesem Kurs: Lichtmeditation
15.45 Uhr

Kurs: 10 Termine
Preis: 50 €

Nächster Kursbeginn:
14.03.19

Kursbeschreibungen>>

Kursbeschreibungen

Alle Kurse finden in Kleingruppen bei mindestens 3 (Rückengym ab 4) und maximal 6 (Meditation 7) Anmeldungen statt

Anmeldungen bitte mindestens 1 Woche vor Kursbeginn. Bitte bequeme Kleidung und Handtuch mitbringen.

Meditation (30 Min.)

Suche die Stille! Stille Menschen, stille Orte,
stille Gedanken. Stille besänftigt, Stille heilt!
Geführte Meditationen (außer der offenen Meditation),
die den Alltag vergessen machen, die Phantasie beflügeln und die Seele zur Ruhe kommen lassen.

Die Meditationsformen wechseln je Kurs ab:
5 Elemente Meditation
Chakrameditation
Engelmeditation
Baummeditation
Lichtmeditation
Entspannungsmeditation
Offene Meditation mit anschließendem Austausch

Meditative Rückengymnastik (60 Min.)

Die andere Rückengymnastik -
Effektive Kräftigung
Mobilisation
Stabilisation
Dehnung
Körperwahrnehmung
Fasciales Training
begleitet durch gezieltes Atmen
und entspannende, ruhige Musik
bringen einen meditativen Charakter in die Stunde.
Wunderbar beruhigend und effektiv zugleich! 

Faszientraining (45 Min.)

Die vier Prinzipien des Faszientrainings sind:
Dehnen
Federn
Spüren
Beleben
Deine Muskulatur arbeitet effizienter bei gleichzeitig gesteigerter Leistungsfähigkeit.
Deine Körperhaltung wird dauerhaft jugendlicher und straffer, Bewegungsablauf und Koordination verbessern sich.
Deine Regenerationszeit verkürzt sich und vor Verletzungen und Schmerzen bist du besser geschützt.
Chronische Rückenschmerzen, durch zu langes Sitzen und/oder zu wenig Bewegung im Alltag, die Volkskrankheit Nummer 1, verschwinden teilweise vollständig.“ 

Wellnastik (60 Min.)

Die gelungene Kombination von Wellness und Gymnastik.
Effektive gymnastische Übungen zur
Kräftigung und Straffung werden verbunden mit
Übungen aus dem Bereich Stretch and Relax.

Personal training

also persönliche Trainingsbetreuung ist mehr als nur eine Einzelstunde.

Personal Training heißt vor allem individuell.

Ich stelle mich individuell auf den Kunden ein – Zeit, Ort und Ziele werden speziell abgestimmt und festgelegt.

Der Trainierende wird nicht in ein Schema gepresst, sondern seine Wünsche und Vorstellungen, seine Besonderheiten und Eigenarten stehen im Vordergrund und bilden die Grundlage für sein Trainingskonzept.

Ob

Muskelaufbau,

Präventives Rückentraining,

Gewichtsreduktion,

Ernährungsberatung,

Problemzonentraining,

Kraftausdauer,

Cardiotraining

Ausgleichssport zu anderen Sportarten oder

Faszientraining

– wende Dich mit Deinen Fragen an mich.

Einzelstunden sind natürlich sehr effektiv und durch die Individualität erfolgversprechend, aber manche Menschen möchten nicht allein zum Trainieren kommen. Hier bietet sich auch die Möglichkeit in kleinen Gruppen bis 4 Personen zu arbeiten. Mit Freund oder Freundin macht das Training noch mehr Spaß und kann so die Motivation fördern.


Gewichtsreduktion

Im Gegensatz zu Diäten stellt diese Methode eine Möglichkeit dar, ohne strenge Vorgabe und Verzicht (und damit ohne den Jo-Jo-effekt) abzunehmen

und das Gewicht auch langfristig zu halten.

Sie erhalten Tipps, Anregungen, Hintergrundwissen und genug eigenen Spielraum.

Genaue Analyse des Essverhaltens, Selbstbeobachtung, neue Möglichkeiten und ein zusätzliches, maßgeschneidertes Bewegungsprogramm helfen,

aus dem Teufelskreis heraus zu kommen.

Es ist eine Kombination aus ausgewogener Ernährung, Bewegung und Information.

Spielerisches Abnehmen unter Berücksichtigung psychologischer Elemente.

Gerne unterstütze ich die Gewichtsreduktion noch mit der Akupunktur oder Bioresonanztherapie.


Rückenprobleme 

Rückenschmerzen sind häufig: drei von vier Deutschen leiden mindestens einmal im Leben daran. Rückenschmerzen sind mit einem Anteil von 5-10% die häufigste Ursache für Arbeitsunfähigkeiten (Krankschreibungen).

"Der Kreuzschmerz ist die gesunde Antwort mündiger Bürger auf eine pathologische Leistungsgesellschaft"

(Dr. Wolfgang Bartel, Halberstadt; Schmerztherapeut und Sportmediziner).

Sorgen, Belastungen und Anstrengungen des täglichen Lebens sind nur zu verkraften, wenn Menschen durch Freude, Entspannung und Zeit für sich selbst wieder Kraft tanken können.

Leider achten viele Menschen mit funktionellen Beschwerden ihrer Wirbelsäule zu wenig auf diese Botschaft ihres Körpers. Sie haben verlernt, die schmerzhaften Signale des Körpers als einen Hinweis zu verstehen, dass hier Funktionsstörungen bestehen und auf Dauer zum Schaden führen können.

Für Rückenprobleme gibt es verschiedene Ursachen.

Viele Ursachen erfordern eine Hilfe auf verschiedenen Ebenen:

Spezielle Gymnastik bei Rückenschmerzen:

Wie beim Sport allgemein, wird hier die Beweglichkeit und Belastbarkeit von Muskeln und Gelenken durch gezielte Übungen verbessert. Übungen zur Körperhaltung runden die Übungen ab.

Rückenschule bei Rückenschmerzen:

Aufklärung und Verhaltenstipps für den Alltag, damit kritische Belastungen vermieden werden können. Die aktive Bewegung ist dabei die wirksamste Komponente.


Entspannung und Körperwahrnehmung bei Rückenschmerzen:

Durchführen und Einüben von Entspannungstechniken wie das autogene Training oder die progressive Muskelrelaxation, Entspannungshypnose, Übungen zur Körperwahrnehmung, Begradigungsenergie Reiki oder eine Wellness-massage.

Psychologische Beratung bei Rückenschmerzen:

Insbesondere bei unspezifischen und unkomplizierten sowie chronischen Rückenschmerzen können eine Reihe vielfältiger Beeinträchtigungen, Erlebnisse und Reaktionen dazu führen, dass Rückenschmerzen auftreten, sie verstärken oder sie aufrechterhalten. Hierbei können seelische Beeinträchtigungen, körperliche und geistige Probleme angegangen werden und positive, die eigene Persönlichkeit fördernde Sicht- und Verhaltensweisen trainiert werden.

Lernen wir, zu verstehen, was unser Rücken uns mitteilen möchte!

Reiki

Ich bin Usui Reiki-Meisterin/Lehrerin bzw. Großmeisterin .

Bedenken Sie, dass die reine Energiearbeit niemals eine Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.

Wie wirkt Reiki?

Die Wirkung von Reiki kann nachgewiesen werden, jedoch nicht die Wirkungsweise.

Dr. Chujiro Hayashi hinterließ folgende These:

Reiki findet die Ursache der psychischen Symptome, gleicht die benötigten Schwingungen aus, bzw. füllt diese Energie auf, so dass die Gesundheit wieder hergestellt ist.

Manchmal kommt es, ähnlich wie bei der Homöopathie, zu einer Erstreaktion. Bei dieser Heilreaktion merkt der Körper, dass ihm geholfen wird und beginnt, die krankheitsverursachenden Giftstoffe und Keime aus dem Körper auszuscheiden. Dabei zirkulieren diese noch einmal im Körper und die ursprüngliche Reaktion wird noch einmal ausgelöst. Diese Reaktion geht allerdings meist schnell vorüber.


Usui Reiki-Behandlung

Die Behandlung dauert in der Regel ca. 30 - 60 Minuten.

Der Behandelte liegt dabei auf einer Massageliege und ich lege die Hände auf verschiedene Positionen am Körper des zu Behandelnden.

Der Begriff Reiki setzt sich aus den beiden japanischen Schriftzeichen REI und KI zusammen.

Gemeinsam bilden sie das bekannte Reiki-Symbol

REI steht für den universellen, allumfassenden und unerschöpflichen Aspekt der Lebensenergie.

KI steht für kosmische Energie, Licht (und Liebe), die in jeweils individueller Ausprägung durch jedes Lebewesen fließt. Reiki wird auch Prana, Chi, Licht oder Lichtenergie genannt.


Ernährungsberatung

Nicht alles, was wir von Geburt an tun,

machen wir auch gut....

Nur weil wir von Geburt an Nahrung zu uns nehmen, heißt das nicht, dass wir uns auch

richtig ernähren.

Was ist eine Ernährungspyramide?

Brauchen wir überhaupt Fett?

Fit durch die richtige Ernährung?

Länger jung durch die richtige Ernährung?

Gewicht dauerhaft und gesund reduzieren?

Ernährungstipps für Ausdauer-Freaks?

Krank durch falsche Ernährung?

Förderung des Muskelaufbaus mit Hilfe der Ernährung?

Wer hilft mir durch den Nahrungsmitteldschungel?

Säuren und Basen?

Zucker?

Brauche ich Nahrungsergänzungsmittel?

Wussten Sie, dass viele Zivilisationskrankheiten durch falsche Ernährung ausgelöst, erhalten oder begünstigt werden?

Was immer der Vater einer Krankheit war, die Mutter war eine falsche Ernährung.

(chin. Sprichwort)

Betriebliche Gesundheitsförderung

Viele Unternehmen haben den Nutzen und die Wichtigkeit von betrieblicher Gesundheitsförderung bereits erkannt und betriebliche Programme und Projekte erfolgreich in ihren Unternehmen eingeführt. Gerade die kleinen und mittelständischen Unternehmen aber sind noch nicht alle hinreichend über die Chancen und Möglichkeiten betrieblicher Gesundheitsförderung informiert.

Gesunde und leistungsbereite Arbeitnehmer bringen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil. Ich helfe Ihnen, die gesundheitliche Situation in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Ihr Nutzen, Ihr Vorteil, Ihr Gewinn:

Erhöhte Motivation der MitarbeiterInnen durch Beseitigung von intrapsychischen (individuell seelischen) Stressoren.

Reduktion von Krankenstandstagen.

Reduktion von stressbedingten oder kommunikationsbedingten Konfliktsituationen.

Erhöhte Arbeitsleistung und verbessertes Betriebsklima.

Verbesserung der seelischen und körperlichen Gesundheit unter ganzheitlicher Perspektive mit dem Schwerpunkt der beruflichen Arbeitswelt.

 

Die Möglichkeiten sind vielschichtig:

Kurse für Rückentraining und Rückenschule

Seminare zum Thema Rücken

Entspannungskurse/Meditation

Wellnessmassagen

Kommunikations-Konfliktlösungsseminare

Selbstbehauptung- und Sicherheitstrainings

usw.

Ökonomisch betrachtet, stellen Krankheiten die größte Produktivitäts- und Wachstumsreserve der Welt dar. Gesundheit im ganzheitlichen Sinne – körperlich, seelisch, ökologisch, geistig, sozial – wird ein Unternehmen entscheidend in puncto Wachstum beeinflussen.

Ursachen für krankheitsbedingten Arbeitsausfall lagen im Jahr 2008 im Bereich der Muskel-Skelett-Erkrankungen bei 22% und bei den psychischen Erkrankungen schon bei 11% - Tendenz steigend.

Seit Jahren steigt der Anteil psychischer Erkrankungen (Burnout, Depressionen usw.) an den Ursachen für krankheitsbedingte Fehltage kontinuierlich an.

Ich freue mich darauf, Sie zu unterstützen.