Wichtige Information

free site builder

Die Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet.

Wir verzichten auf Händeschütteln und beachten die gebotenen Hygienevorschriften in der Praxis. 
Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen, oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt, von einem Besuch der Praxis ab.  Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt.  
Als Heilpraktikerin ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 nicht gestattet. 
Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich weiterhin gerne für Sie da. Sie können mich wegen Ihrer Beschwerden auch vorab telefonisch kontaktieren. 
Die Gruppen und Kurse fallen bis auf Weiteres aus. 


Offener Brief an die Patientinnen, Patienten und Interessenten meiner Heilpraxis-Ju
Sie werden in den Medien gehört oder gelesen haben, dass häufig sehr negativ über die Arbeit der Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker berichtet wird.
Als Heilpraktikerin ich erschrocken bis erschüttert, wie ein aus meiner Sicht vollkommen verdrehtes und falsches Bild über uns, unsere Ausbildung und unsere Arbeit gezeichnet wird.
Das Bundesgesundheitsministerium, Gesundheitsministerien der Bundesländer und manche Abgeordnete denken über Änderungen unserer Berufsgrundlagen nach. Ich weiß nicht, in welche Richtung das gehen wird, und ob meine Behandlungsmöglichkeiten beschnitten werden. Derzeit scheint alles möglich zu sein, bis hin zu einer Abschaffung der Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker.
Sie können sich per Brief oder Mail an das Bundesgesundheitsministerium, die Länderministerien oder Ihren Wahlkreisabgeordneten wenden. Der Verband "Freie Heilpraktiker" hat hierzu einen Mustertext entwickelt, aus dem Sie gerne zitieren dürfen. Das Musterschreiben erhalten Sie im downloadbereich und Sie können den Brief entweder per Post oder mail (poststelle@bmg.bund.de) versenden.

Danke für Ihre Unterstützung, Juliane Vögele

Aktuell:

Vortrag
Nicht nur in Zeiten von Corona -
unser Immunsystem hat die Aufgabe, uns gesund zu erhalten!
Erfahren Sie, wie Sie mit naturheilkundlichen Mitteln dazu 
beitragen können, Ihr Immunsystem zu stärken.

Datum und Uhrzeit: Freitag, 26.09.2020, 17.00 Uhr
Kosten: 30,- €

Dienstag, 11.30 Uhr - Engelmeditation
Mittwoch, 1600 Uhr - Medit. Rückengymnastik
Mittwoch, 17.00 Uhr - Wellnastik
Donnerstag, 15.00 Uhr - Faszientraining

Schnupperkurs, 7 Termine
Bei der Chakraarbeit geht es darum, die Chakren zu reinigen, zu stimulieren und zu harmonisieren.
Durch Mantren, Mudras, Meditationen, Bewegung, usw.
Damit die Lebensenergie störungsfrei fließen kann, müssen die Chakren ausbalanciert und blockadefrei sein.
Beginn: Dienstag, 18.30 Uhr, 28.07.20
Preis: 45,00 Euro

Mobirise

Gruppe zum Austausch, Lernen, verstanden werden und Wohlfühlen.
10 Termine, ab 4 Teilnehmerinnen
Beginn: 07.0820, 14.00 Uhr, jeweils 1 Std., 70,00 €
Anmeldeschluss: 31.10.19

Du gibst beim Training alles, aber:

Du wünschst Dir schnellere Fortschritte?
Du bist mit Deiner sportlichen Leistung unzufrieden?

Oft fehlen dem Körper wichtige Stoffe, um optimal zu reagieren!

Mach den Check-up!!!

Lass Dir Dein Profil erstellen!

Profil Vitamine und Spurenelemente
Hormonprofil
Aminosäure screen
Stoffwechselprofil
Vitalprofil 

Anatomie
Physiologie
Erkrankungen
Therapiekonzepte

Datum und Uhrzeit: Stehen noch nicht fest
Ort: Palmstr. 6, 88074 Meckenbeuren, Heilpraxis-Ju
Preis: 60,00 €
Wer das script möchte: 25,00 € - Zusatzscript für Tierheilkunde: 5,00 € 

Mobirise
Addresse

Praxisadresse:
Palmstr. 6, 8874 Meckenbeuren

Postadresse:
Muttelsee 1, 88069 Tettnang

Kontakte

E-Mail: info@heilpraxis-ju.de             Tel: 0151 537 288 58 oder
       07543 500357
Fax: 07543 500358