Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)

Mobirise

Wichtig!

Die Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet.

Wir verzichten auf Händeschütteln und beachten die gebotenen Hygienevorschriften in der Praxis.
Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen, oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gibt, von einem Besuch der Praxis ab. Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt.
Als Heilpraktikerin ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nicht gestattet.
Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich weiterhin gerne für Sie da. Sie können mich wegen Ihrer Beschwerden auch vorab telefonisch kontaktieren.
Die Gruppen und Kurse fallen bis auf Weiteres aus. 

Schwerpunkte

Wichtige Hinweise, bitte unbedingt lesen!
Alle hier beschriebenen Diagnose- oder Therapieverfahren zählen zur sogenannten Alternativmedizin. Viele werden von der Schulmedizin nicht anerkannt und auch nicht an medizinischen Hochschulen gelehrt.
Die in den einzelnen Texten angegebenen Empfehlungen für die Erkennung oder Behandlung von Krankheiten, Leiden oder anderen Gesundheitsstörungen beruhen auf der Erfahrung in der Praxis bzw. der naturheilkundlichen Fachliteratur zu den einzelnen Diagnose- oder Behandlungsverfahren.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Es gilt die deutsche Rechtssprechung! Beachten Sie bitte auch das Impressum.
Durch Ihr Weiterblättern auf dieser Homepage erklären Sie, dass Sie diese Hinweise gelesen, verstanden und akzeptiert haben! 

Probleme und Schmerzen im Bewegungsapparat sind sehr vielfältig.
Entzündungen, Degenerationen, Verletzungen, Überlastungen, sogar falsche Ernährung können die Ursache sein.

Ich helfe Ihnen gerne mit verschiedenen Behandlungsmethoden.

Bei Schmerzen, die länger als drei Monate andauern, spricht man von chronischen Schmerzen. Sie halten an, obwohl ihre Ursache bereits abgeheilt ist. Die Schmerzforschung geht davon aus, dass sie oft Folge eines überempfindlich gewordenen Nervensystems sind. Herkömmliche Schmerzmittel helfen oft nicht. Fachleute aus Schmerzforschung und -medizin sind sich einig, dass bei chronischen Schmerzen meist andere Behandlungen nötig sind als bei akuten Schmerzen. Wichtig ist dabei auch, Strategien zu entwickeln, die dabei helfen, im Alltag besser mit den Schmerzen zurechtzukommen. Dies kann die Schmerzen zwar nicht beseitigen, sie aber bei manchen Menschen lindern.
Ich behandle mit verschiedenen Ansätzen in der Schmerztherapie. 

Aus naturheilkundlicher Sicht muss hier eine Ausleitung und Stoffwechseltherapie erfolgen.
Mein Ziel ist es, Allergien zu lindern, evtl. die Symptome, wenn nicht ganz, so doch fast verschwinden zu lassen.
Es gibt in unserer Zeit aber auch sehr viele Unverträglichkeiten,
z. B. Nahrungsmittel oder -zusatzstoffe, Heuschnupfen, Medikamente usw.
Hier gilt es, die Unverträglichkeiten herauszufinden.
Dies kann mit der Induktionsanalyse von Geno-Line geschehen.
Hier wird mit dem Speichel, der alles speichert, analysiert, gegen was der Patient eine leichte oder starke Unverträglichkeit hat. Zudem kann die Therapie auch mit gezielten Therapieampullen von Geno-Line unterstützt werden.
Auch eine Blutuntersuchung kann Aufschluss geben.

Ich kann Sie mit verschiedenen Heilmethoden unterstützen.

Erhaltungstherapie/Entgiftung

Die Ausleitungstherapie befreit den Körper von Giften und “Schlacken” und der Organismus wird in Schwung gebracht.

Der Körper besitzt verschiedene Ausleitungssysteme:

Niere, Leber und Galle, Haut, Magen, Darm und das Lymphsystem.

Umweltgifte, Medikamente, Impfstoffe (Träger-/ Zusatzsubstanzen) und Zusatzstoffe in Lebensmitteln stören die natürlichen Verarbeitungs- und Entgiftungsprozesse des Körpers. Aufgenommene Schadstoffe werden nicht mehr effizient ausgeschieden.
Schadstoffe und nicht abgebaute Stoffwechselendprodukte können sich im Körper ablagern. Als “Schlackstoffe” verbleiben sie in Blutgefäßen, Binde- und Fettgewebe oder anderen Organen.
Diese Ablagerungen behindern die optimale Zell- und Gewebeversorgung, begünstigen unter anderem die heutigen Zivilisationskrankheiten (z.B. Bluthochdruck oder Diabetes) und behindern z. B. die Gewichtsabnahme.
Die Ausleitungstherapie bedient sich bei der Entgiftung der natürlichen Ausleitungsfunktionen. Sie greift in den Stoffwechsel ein und fördert die Funktionen der einzelnen Organe. Die Ausleitungstherapie ist auch hilfreich für Menschen, die ihr Gewicht reduzieren wollen.

Ich biete verschiedene Methoden zur Entgiftung/Ausleitung an.


Ein starkes Immunsystem schützt den Körper vor Infekten und sorgt für eine bessere Lebensqualität. Die körpereigene Abwehr erkennt Viren und Bakterien und bekämpft sie, so dass wir die Keime meist nicht bemerken.
Da das Immunsystem bei der Bekämpfung einer Krebserkrankung eine wichtige Rolle spielt, ist es eine viel versprechende Unterstützung bei einer Krebsbehandlung.

Bioresonanztherapie
Magnetfeldtherapie
Vakuummassage
Schröpfen
Psychokinesiologie
Komplexmittel-
Homöopathie
Phytotherapie
Heilhypnose
Bachblüten
Reiki/Energiearbeit
Induktioansanalyse (Genoline) 
Biodiagnostik
Hormondiagnostik (Ganzimmun)

MEHR INFO..

Wichtige Hinweise, bitte unbedingt lesen!

Alle hier beschriebenen Diagnose- oder Therapieverfahren zählen zur sogenannten Alternativmedizin. Viele werden von der Schulmedizin nicht anerkannt und auch nicht an medizinischen Hochschulen gelehrt.
Die in den einzelnen Texten angegebenen Empfehlungen für die Erkennung oder Behandlung von Krankheiten, Leiden oder anderen Gesundheitsstörungen beruhen auf der Erfahrung in der Praxis bzw. der naturheilkundlichen Fachliteratur zu den einzelnen Diagnose- oder Behandlungsverfahren.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Es gilt die deutsche Rechtssprechung! Beachten Sie bitte auch das Impressum.
Durch Ihr Weiterblättern auf dieser Homepage erklären Sie, dass Sie diese Hinweise gelesen, verstanden und akzeptiert haben! 

Mobirise

Behandlungsmethoden

Wichtige Hinweise, bitte unbedingt lesen!
Alle hier beschriebenen Diagnose- oder Therapieverfahren zählen zur so genannten Alternativmedizin. Sie werden von der Schulmedizin nicht anerkannt und auch nicht an medizinischen Hochschulen gelehrt.
Die in den einzelnen Texten angegebenen Empfehlungen für die Erkennung oder Behandlung von Krankheiten, Leiden oder anderen Gesundheitsstörungen beruhen auf der Erfahrung in der Praxis bzw. der naturheilkundlichen Fachliteratur zu den einzelnen Diagnose- oder Behandlungsverfahren.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Es gilt die deutsche Rechtssprechung! Beachten Sie bitte auch das Impressum.
Durch Ihr Weiterblättern auf dieser Homepage erklären Sie, dass Sie diese Hinweise gelesen, verstanden und akzeptiert haben! 

Jeder lebende Organismus besitzt ein eigenes elektromagnetisches Feld. Mit Hilfe eines schwachen Magnetfelds wird bei der Magnetfeldtherapie auf dieses Feld und das elektrische Leitvermögen der Zellen Einfluss genommen. So werden die Gefäßdurchblutung und die Sauerstoffaufnahme der Zellen verbessert, der Energiestoffwechsel erhöht und die Abwehrkräfte gestärkt.

Anwendung
Die Anwendung ist völlig schmerzfrei und dauert je nach Indikation zwischen 8 und 45 Minuten, einmal pro Woche bis 2mal täglich je nach Indikation. Die Anzahl der Behandlungen hängt von verschiedenen Faktoren ab, ein Standardmaß sind 10 Behandlungen. Aber auch eine über Monate dauernde Behandlung kann bei bestimmten Krankheitsbildern sinnvoll sein.

Indikationen:
Probleme mit dem Bewegungsapparat,
Knochenbrüche, Verletzungen,
Schnellere Regeneration nach Operationen,
Depressionen (leichte Depressionen oder begleitend),
Nervöse Störungen,
Stressbedingte Störungen,
Psychosomatische Störungen,
Hyperaktivität,
Schlafstörungen

Bei der Bicom Therapie werden Frequenzmuster über eine Eingangselektrode vom Körper des Patienten oder von belastenden Substanzen abgenommen und über Kabel in das Bicom Gerät geleitet. Je nach Beschwerdebild und Therapieprogramm werden diese Frequenzmuster zu Therapiefrequenzmustern moduliert und über die Ausgangselektrode an den Patienten appliziert.

Bei der Therapie mit dem Bicom Gerät werden die Elektroden angelegt und der Patient kann entspannt sitzen oder liegen. Eine Behandlung dauert gewöhnlich zwischen 15 und 45 Minuten. Die Therapie wird als angenehm empfunden und ist völlig schmerzfrei.

Das Ziel der Therapie ist es, die krankmachenden Ursachen zu reduzieren oder zu beseitigen und dadurch die körpereigene Regulation und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken.
Die Anzahl der Behandlungen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Der Patient sollte seinen Therapeuten über jegliche Veränderungen seines Befindens informieren. 

Eine Massage von unterschiedlichen Körperpartien oder der empfindlichen Gesichtshaut.
Im Gegensatz zu einer normalen Behandlung, bei der die oberen Hautschichten zusammengedrückt werden, wirkt das prorelax Sensitive Massagerät bis in die Tiefen. Hier wird das Prinzip der subkutanen Endomassage angewendet, die die Hautschichten mittels Saugen auseinander zieht und so sogar die Unterhaut erreicht -
Zur Entspannung der Psyche, der Muskulatur
Für eine schöne und gesunde Haut von Kopf bis Fuß!

Wirkung:
Vitalisierende, sanfte Massage für Gesicht und Körper,
Wissenschaftlich anerkannte subkutane Endomassage,
Stoffwechsel und Lymphsystem werden aktiv und befreien das Gewebe von Schadstoffen. Diese „Entschlackung“ kann zu einer besseren Aufnahme von Nährstoffen führen.

Anwendungsgebiete:
Durchblutungsförderung
Muskelverspannungen
Rückenschmerzen
Sportverletzungen
Lymphfluss
Arthrose

Die Schröpftherapie wird als Entlastungs-, Ausleitungs- und Entgiftungstherapie angewandt.
Vor allem bei schmerzhaften Bewegungseinschränkungen von Armen und Beinen oder der Wirbelsäule wird lokal ein Schröpfglas gesetzt, welches durch seine Sogwirkung eine Mehrdurchblutung, lokale Ausleitung und Entgiftung am betroffenen und behandelten Areal auslöst. Dies kann letztendlich dem gesamten Körper als auch dem seelisch-geistigen Befinden des Patienten zugute kommen.
Die Kugeln werden für ca. 20 bis 30 Minuten an bestimmten betroffenen Punkten oder Arealzonen des menschlichen Körpers angesetzt.

Zur Hilfe und Unterstützung bei zum Beispiel:

Sanftem Lösen von Erfahrungen aus der Vergangenheit,
Lernproblemen,
Allergien, Neurodermitis (zugrundeliegender psychischer Konflikt),
Schmerzen (zugrundeliegender psychischer Konflikt),
allen psychosomatischen Beschwerden,
Ängsten,

Die psychosomatische Kinesiologie ist auf dem Weg, eine der führenden Methoden innerhalb der ganzheitlich, natürlichen Heilung für Seele, Geist und Körper zu werden. Bereits in älteren Kulturen, aber auch im modernen Gesundheitswesen, weiß man, dass die Lösung für körperliche- oder Lebensprobleme nicht von außen sondern nur von innen her kommen kann. Ungelöste verdrängte emotionelle Konflikte - bzw. Stresssituationen führen oft erst im Erwachsenenalter zu problematischen gesundheitlichen Situationen. Chronische Leiden sind dann die Folge.

Die PK ist eine von Dr. Klinghardt entwickelte Therapie, die innerhalb kurzer Zeit zu beeindruckenden und dauerhaften Lösungen von verschiedensten Problemen führen kann.  

Die Komplexmittel-homöopathie ist eine bestimmte Form der Homöopathie, bei der festgelegte homöopathische Potenzen und Mischungen,
d. h. Mischungen von mehreren homöopathischen Einzelmitteln, pharmazeutisch vorgefertigt werden.
Namhafte Firmen sind hier die Firma Hevert, Heel, Pascoe, Phönix und viele mehr.

Mobirise

Bei der Phytotherapie werden Krankheiten mit Zubereitungen aus Heilpflanzen behandelt. Zu den Präparaten der Phytotherapie können Heilpflanzentees gehören, aber auch Bäder, Umschläge, Inhalationen und Wickel sowie genauso Kapseln, Tabletten, Tropfen und Zäpfchen aus Pflanzenextrakten. Im Allgemeinen ist die Phytotherapie – wenn korrekt dosiert wird – frei von unerwünschten Nebenwirkungen. Die Pflanzenheilkunde darf nicht mit der Homöopathie verwechselt werden. Es handelt sich um zwei völlig unterschiedliche Therapiemethoden.

Nach der Lehre des Doktor Edward Bach existieren für jeden Menschen sieben aus vierzig Blütenessenzen, die es schaffen sollen, den Menschen seelisch-geistig und körperlich auszugleichen. Diese passenden Blütenessenzen können bei uns in der Praxis über die Elektroakupunktur ausgetestet werden.

Nicht nur psychische Probleme können mit der Heilhypnose erfolgreich behandelt werden, sondern auch körperliche Symptome. Hierzu gehören z. B. Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, ein geschwächtes Immunsystem oder Migräne.

Progressive Muskelrelaxation,
Meditation
Wellness-Massage
Heilhypnose
Reiki

Ich bin Usui Reiki-Meisterin/Lehrerin bzw. Großmeisterin (19 Grad ), Baraka Reiki Meisterin/Lehrerin und in Begradigungsenergie-Reiki, Engel-Ki Reiki, Kuthumi Tierlichtheilung, Engel der Erde - Tierheilung und die Kunst des Besprechens eingeweiht.
Bedenken Sie, dass die reine Energiearbeit niemals eine Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.

Wie heilt Reiki?
Die Wirkung von Reiki kann nachgewiesen werden, jedoch nicht die Wirkungsweise.
Dr. Chujiro Hayashi hinterließ folgende These:
Reiki findet die Ursache der psychischen Symptome, gleicht die benötigten Schwingungen aus,
bzw. füllt diese Energie auf, so dass die Gesundheit wieder hergestellt ist.

Mobirise

Neben den üblichen Diagnoseverfahren wie Blut- und Urindiagnostik, Funktionstests, Biotensortestung und Kinesiologie, verwende ich die

Induktionsanalyse von Genoline
Hierfür benötige ich nur Ihren Speichel, der ein Trägermedium ist.

Anhand Ihres Speichels ist es möglich, mit der Induktionsanalyse verschiedene Organe und Gewebe auf Belastungen zu testen.
Die Produktionsanalyse ist ein biophysikalisches Verfahren zur Diagnose und stellt eine sinnvolle Ergänzung zu anderen Verfahren dar. Insgesamt stehen über 1.400 Belastungen zur Verfügung, die ermittelt werden können.
Verschiedenste Profile stehen dafür zur Verfügung. Analysiert werden können zum Beispiel auch Nahrungsmittel und Lebensmittelzusatzstoffe oder Pollen.
Aus dem gesamten Befund heraus wird für Sie eine individuelle ganzheitliche Behandlung zusammengestellt.

Therapieampullen

Auf Grundlage Ihres Testergebnisses können auf Wunsch bis zu 3 Therapieampullen (für die Bioresonanztherapie), die speziell Ihrer Therapie dienen, mitgeliefert werden. Diese können dann mit dem Bioresonanzgerät verwendet werden.

Meine Diagnostik geht auf Wunsch weit über die Routine hinaus.

Wir bieten Ihnen zur Prävention verschiedene Früherkennungsanalysen an, mit denen Anzeichen einer Erkrankung frühzeitig festgestellt und behandelt werden können.
Viele Krankheitsbilder haben sehr unterschiedliche Ursachen.
Eine weitgehende Laboruntersuchung kann helfen, Krankheitsursachen zu erkennen und ist die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Mehr Informationen finden Sie im downloadbereich (oben rechts).

Hormon-Diagnostik aus Speichel
Die Hormondiagnostik aus Speichel bietet gegenüber der Bestimmung aus Blut zahlreiche Vorteile:
Die Probennahme ist nicht-invasiv, schmerzlos und kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt und an jedem Ort erfolgen.
Die Hormonbestimmung aus Saliva ist besonders aussagekräftig, da gezielt der freie, biologisch aktive Anteil der Hormone ermittelt wird.

Folgende Einzelhormone und Hormonprofi le können
aus Saliva bestimmt werden:

DHEA, Östradiol, Östron, Progesteron,
Testosteron als Einzelanalyse
Östriol, Cortisol, α-Amylase als Einzelanalyse
Cortisoltagesprofi l
adrenaler Stress-Index (Cortisoltagesprofi l, DHEA)
kleines Hormon-Profi l Frau (Östradiol, Progesteron)
großes Hormon-Profi l Frau
(kleines Hormon-Profi l Frau plus Testosteron, DHEA
kleines Hormon-Profi l Mann (Testosteron, DHEA)
großes Hormon-Profi l Mann
(kleines Hormon-Profi l Mann plus Östradiol)
Melatonin im Speichel (2 Uhr)
Melatonin-Profi l (20/24/2 Uhr)
 

Mobirise

Oft gestelle Fragen zur Behandlung

1

Warum soll ich zu Ihnen kommen?

Weil ich Ihnen bei vielen Erkrankungen effektive Alternativen zu schulmedizinischen Behandlungen aufzeigen oder diese ggf. sinnvoll, d.h. zur Verbesserung der Lebensqualität ergänzen kann.

2

Was kostet die Behandlung?

Die Kosten meiner Heilpraktikerbehandlung hängen vom Zeitaufwand, den angewendeten Heilverfahren und von der Häufigkeit ihrer Anwendungen ab. Einen Eindruck können Sie über die Peisliste im download-Bereich bekommen.

3

Wie lange dauert eine Behandlung und wie viele Termine sind notwendig?

Dies ist abhängig von der Schwere und Dauer einer Krankheit und von der Therapieform. Bei chronischen Leiden ist die Therapiezeit meist länger als bei akuten Geschehen. Ziel meiner naturheilkundlichen Behandlung ist es, die Selbstheilungskräfte anzuregen und die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, dass der Organismus im Ganzen wieder ins Gleichgewicht kommen kann.

4

Zahlt die Krankenkasse die Behandlung?

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen die Kosten für einen Heilpraktiker nicht. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.
Viele private Krankenkassen hingegen decken eine Reihe naturheilkundlicher Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

5

Wie vereinbare ich einen Termin?

Bitte rufen Sie mich unter der Festnetz-Nr. 07543 500357 oder mobil unter 0151 537 288 58 an. Sofern ich das Gespräch nicht entgegennehmen kann, können Sie mir eine Nachricht hinterlassen. Ich melde mich dann baldmöglichst bei Ihnen. 

6

Wie erreiche ich die Praxis? 

Der Bahnhof Meckenbeuren ist ca. 10 - 15 Gehminuten von der Praxis entfernt. Um die Praxis zu finden, scrollen Sie nach unten und sehen Sie auf dem Plan nach, wo Sie die Palmstraße finden können.

Sie sind das erste Mal bei mir?

Sie waren noch nie beim Heilpraktiker? Dann möchte ich Ihnen einen kurzen Einblick in den Ablauf eines Besuchs in meiner Praxis geben:

1

Terminvergabe

Um bei wichtigen Gesprächen, Untersuchungen und Behandlungen nicht vom Telefon gestört zu werden, wird mein Praxistelefon auf den Anrufbeantworter umgeschaltet. Hier können Sie Ihr Anliegen vortragen mit der Angabe, wie und wann ich Sie am besten kontaktieren kann. 
Bitte planen Sie für den Erstbesuch ca. 1 1/2 Stunden ein – je nach Krankheitsfall dauert die Erstbesprechung etwas länger oder kürzer.

2

Vorbereitung

Bevor Sie mich aufsuchen, wäre es sehr hilfreich, wenn Sie alle Befunde und Unterlagen, die sich zu Ihrer Krankheit angesammelt haben, zusammensuchen und mitbringen würden! Besonders interessant sind Röntgen, CT und MRT / Kernspin – Aufnahmen, Blut- und evtl. Stuhlbefunde, etc….

Es ist auch gut, Medikamente, die man gerade einnimmt (und die sind mir sehr wichtig!) mitzubringen oder zumindest aufzuschreiben. Das hilft, große Rätselaktionen in meiner Praxis zu vermeiden!

Drucken Sie sich bitte auch den Anamnesebogen aus dem downloadbereich aus und bringen Sie diesen ausgefüllt zum ersten Termin mit.

3

Der erste Besuch

Nachdem wir den üblichen Papierkram wie Anschrift, Telefon, Geburtsdatum, Datenschutz und etwaige Versicherung erledigt haben, werde ich Sie möglichst ausführlich über Ihre Beschwerden berichten lassen. Anschließend werde ich Sie (abhängig natürlich vom Grund Ihres Besuches) von Kopf bis Fuß „durch fragen“. Dabei werde ich sicher auch Fragen stellen, die scheinbar nichts mit Ihrem akuten Problem zu tun haben. Aber in der Naturheilkunde geht es eben um den ganzen Menschen und nicht um ein defektes Organ oder Körperteil.
Je nach Erkrankungen und Beschwerdebild folgen dann die genauen Untersuchungen. 

4

Ihre mitgebrachten Unterlagen

Sollten Sie Originale mitgebracht haben,  werde ich, sofern Sie nichts dagegen haben, Ihre Unterlagen – sofern relevant – bis zum 2. Termin einbehalten und für meine Patientenakte digitalisieren. Die Originale erhalten Sie dann wieder zurück.

5

Abrechnung

Nach Abschluss der Behandlung erhalten Sie von mir eine Rechnung. Ich rechne monatlich ab – Sie müssen also keine Angst haben, irgendwann eine Monsterrechnung im Briefkasten vorzufinden.

Mobirise

In der Palmstraße 6 finden Sie neben meiner

Heilpraxis-Ju auch das

Bio-Naturkosmetikstudio 
Naturquelle
von
Frau Birgit Kösling.



Naturheilkundlich orientierte Menschen sind meist auch interessiert an Naturkosmetik.
Das eine ergänzt das andere.
Besuchen Sie uns! 

Addresse

Praxisadresse:
Palmstr. 6, 8874 Meckenbeuren

Postadresse:
Muttelsee 1, 88069 Tettnang

Kontakte

E-Mail: info@heilpraxis-ju.de          Tel: 0151 537 288 58 oder
       07543 500357
Fax: 07543 500358

Tabs und Media

Mobirise

Seiten, die mit Mobirise gemacht werden, sind zu 100% mobilfreundlich und entsprechen den neusten Google Tests. Google selber sagt, dass sie die Webseiten mögen. (offiziell)!

Mobirise Themes basieren auf Bootstrap 3 und Bootstap 4 - den leistungsfähigsten Frameworks. Selbst wenn Sie nicht coden können, können Sie dann zur Bootstrap Familie gehören.

Wählen Sie aus einer großen Auswahl der jüngsten voreingestellten Blocks - Full Screen Intro, Bootstrap Slider, Content Slider, responsive Bildergalerie mit der Lightbox, Parallax Scrolling, Video Hintergründe, mobiles Menü sowie noch viele weitere Dinge.

Seiten, die mit Mobirise gemacht werden, sind zu 100% mobilfreundlich und entsprechen den neusten Google Tests. Google selber sagt, dass sie die Webseiten mögen. (offiziell)!

Mobirise Themes basieren auf Bootstrap 3 und Bootstap 4 - den leistungsfähigsten Frameworks. Selbst wenn Sie nicht coden können, können Sie dann zur Bootstrap Familie gehören.

Wählen Sie aus einer großen Auswahl der jüngsten voreingestellten Blocks - Full Screen Intro, Bootstrap Slider, Content Slider, responsive Bildergalerie mit der Lightbox, Parallax Scrolling, Video Hintergründe, mobiles Menü sowie noch viele weitere Dinge.

This website was built with Mobirise templates